Beiträge für die private Krankenversicherung im Alter verringern

Fakt 1: die Beiträge in der Krankenversicherung steigen. in jeder!

  • Jährlich steigen die Kosten im Gesundheitswesen um durchschnittlich 5,4 % (letzte 10 Jahre).
  • Spätestens alle 3 Jahre (gesetzl. Pflicht) müssen die privaten KV die Beiträge erhöhen, wenn sich die Kosten erhöht haben (das können dann – für 3 Jahre – auch mal 10 % und mehr sein)
  • Die durchschnittliche Steigerung der Beiträge in der privaten KV beträgt 5,1 % p.a.
  • Die durchschnittliche Steigerung der Beiträge in der gesetzlichen KV beträgt 2,8 % p.a. plus Kürzung von Leistungen.
  • Damit beträgt die Steigerung der Belastung der gesetzlich Versicherten in der Summe (Beitrag + erhöhter Eigenanteil) 5,9 % p.a..

 

Fakt 2: Nutzen Sie Beitragseinsparungen gegenüber der gesetzlichen KV und die Beitragsrückerstattungen, um für das Alter vorzusorgen (siehe auch Tipp unten)!

Fakt 3: die Beiträge in der privaten KV werden im Alter geringer.

  • ab dem 60.LJ sinken die Beiträge um 10 %
  • ab dem Ruhestand fällt der Beitrag für das Krankengeld weg
  • ab dem 65.LJ werden von der KV zusätzliche Reserven zur Stabilisierung und Senkung des Beitrages verwendet
  • wenn nötig, kann individuell durch einen Tarifwechsel der Beitrag weiter gesenkt werden (Kürzung von Leistungen)

TIPP:     Zahlen Sie jetzt Ihren persönlichen Altersentlastungsbeitrag (steuermindernd!) und verringern Sie Ihren PKV-Beitrag im Alter noch weiter (bis auf null).

Fakt 4: Die private KV ist nicht für Jeden die richtige Wahl. Wer nicht sicher ist, dass er oder Sie ein dauerhaft hohes Einkommen erreichen wird, ist besser als Freiwilliges Mitglied in der gesetzlichen KV aufgehoben, da hier der Beitrag immer an die Höhe des Einkommens gekoppelt ist. Mit einer privaten Zusatzversicherung können wichtige Leistungslücken (Zahnersatz, Pflege, alternative Medizin..) dann geschlossen werden. Für viele Menschen gibt es aufgrund der Versicherungspflicht gar keine Wahl.

PS:  Wussten Sie, dass die meisten, der von uns empfohlenen Tarife durchschnittlich unter 3 % Beitragssteigerungen p.a. bleiben?

  1. es gibt sogar Tarife (z.B. Hanse Merkur KVE 3), die seit vielen Jahren die Beiträge um durchschnittlich weniger als 1 % p.a. anpassen mussten!
  2. Auch wenn sich Ihr Tarif evtl. ungünstig entwickelt haben sollte, können Sie mit meiner Hilfe, oftmals durch Wechsel des Tarifes innerhalb der KV-Gesellschaft günstigere Beiträge aushandeln, ohne auf wesentliche Leitungen verzichten zu müssen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung